Frankfurt, 28.11.2014 – Vistano hat sein Portfolio im Bereich Psychologie & Therapie erweitert. Neu in der Familie angekommen ist Deutschlands renommiertes Forum: www.psychologieforum.de.

Die Anlaufstelle für allgemeine und spezielle Fragen rund um den Psychologen und die Therapie ergänzt das bereits bestehende Facebook Angebot, das bereits über 95.000 Likes im deutschsprachigen Raum erhalten hat.

Zusammen mit dem bestehenden Online-Magazin wird das Unternehmensziel unterstützt, durch Information und Aufklärung von Ratsuchenden die Hemmschwelle vor einer Therapie zu senken und eine Online-Beratung von Vistano-Psychologie oder eine klassische Psychotherapie in Anspruch zu nehmen.

Durch das Psychologie-Forum kann Vistano seinen Ratsuchenden als Vorstufe der direkten psychologischen Beratung per Telefon, Chat oder E-Mail nun auch einen Erfahrungsaustausch mit Gleichgesinnten über alle Themen der Psychologie bieten und vollzieht den nächsten Schritt zur modernen Online-Therapie in Zeiten in denen es massiv an Therapieplätzen mangelt, obwohl Hilfesuchenden bei täglich steigenden Problemen durch „Burnout“ oder „Mobbing“, schnell und rund um die Uhr eine Anlaufstelle geboten werden sollte.

Da wir unseren Kunden bisher nicht die Möglichkeit eines moderierten und geschützten Erfahrungsaustausches untereinander bieten konnten, haben wir uns entschlossen, diese Lücke nun mit Psychologieforum.de zu schließen“, so Geschäftsführer Rene Kinkel. Vistano wollte von Anfang an nicht nur „einfach gut verbinden“, sondern jedem Ratsuchenden 24/7 ein offenes Ohr bieten. Dies ist nicht nur ein Werbeversprechen, sondern gelebte Philosophie.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.